Tierisch gute Weihnachten

von Tobias Glaßner (Kommentare: 0)

Weihnachtsgeschenke
© Lea Seibert | TSVI

Alle Jahre wieder..., kommen der TSVI Weihnachtsmann (Klaus) und das TSVI Christkind (Lea) zum Ingelheimer Obdachlosen-Café und auch zur TSVI Tiertafel.

Doch halt! Nicht so schnell! Die ganze Geschichte fängt schon viel früher an.

Viele Wochen vor Weihnachten begann die Vorbereitung. Es wurden Sachspenden zusammengetragen und weitere Utensilien wie Leinen, Futternäpfe, Decken, Zeckenzangen, Spielbälle und vieles mehr eingekauft. Wie viele kleine Wichtel, wurde fleißig herum gewuselt, um rechtzeitig zum Fest alles beisammen zu haben.

Zusätzlich gab es eine tolle Spende der Feinkostmetzgerei Stephan in Form von leckeren Schweineohren und Barf-Hundefutter, die extra für die Weihnachtsaktion frisch hergestellt und liebevoll abgepackt wurde. Für manch einen Betrachter war der Unterschied zwischen den eigenen Wochenendeinkäufen beim Metzger und dem Barf-Hundefutter kaum zu erkennen.

Auch die Sachspenden und zugekauften Utensilien wurden vom TSVI Christkind Lea und ihren Wichteln liebevoll verpackt und zusammengestellt. Päckchen wurden gepackt, Schleifen wurden gebunden, Kisten wurden bedruckt, Flyer aufgesteckt. Alles in mühsamster Kleinarbeit - Doch all die Mühe sollte sich später gelohnt haben.

Am Freitag den 11. Dezember war es soweit - Ausgabetag!

Klaus und Lea übergaben die Geschenke und das Futter an die obdachlosen Besucher und ihre tierischen Kammeraden beim Obdachlosen-Café. Und diese freuten sich sehr. Sowohl die Tiere, als auch die Dosenöffner. So manch einer konnte sein Glück kaum fassen und so floss auch die ein oder andere Freudenträne.

Danach ging es weiter zur Ingelheimer Tiertafel. Auch dort freuten sich die Empfänger so sehr über die Geschenke, sodass sie mit herzlichen Umarmungen und freudigem Bellen ihrem Glück Ausdruck verliehen.

So hatte sich all die Arbeit gelohnt.

An dieser Stelle möchten wir (die Redaktion) uns ganz herzlich bei Feinkostmetzgerei Stephan für die großzügige Spende bedanken, genauso wie bei Lea, Klaus und den fleißigen Wichteln, ohne die diese Aktion gar nicht möglich gewesen wäre.

Vielen Dank euch allen und allseits frohe und tierisch gute Weihnachten!

Euer TSVI

Zurück

Einen Kommentar schreiben