Katze ist lahm

von Dr. Rolf Spangenberg (Kommentare: 0)

Dr. Rolf Spangenberg
© Dr. Rolf Spangenberg | TSVI

Meine Katze ist alt, jedoch sehr munter und spielt sehr gern; sie frisst auch ganz gut. Neuerdings springt sie aber nicht mehr aufs Sofa, lässt sich aber gern hinaufheben und liegt dort gern. Was kann das sein, was kann ich tun?

Fast alle älteren Katzen haben eine chronische Gelenkentzündung (Arthrose), das Springen und Klettern fällt ihnen daher schwer. Neuerdings gibt es gute und vor allen Dingen verträgliche Arthrosemittel vom Tierarzt. Sie heilen nicht die Arthrose, lassen Katzen aber förmlich aufblühen. Doch Vorsicht – keine Mittel aus der Hausapotheke für Menschen geben, die sind für Tiere schädlich, sie verursachen sehr schnell Magengeschwüre!

Zurück

Einen Kommentar schreiben